• Ort Pannofenstr. 12 | 47533 Kleve
  • Telefon 02821 24602

Herzlich Willkommen

in unserer Kath. Kindertageseinrichtung St. Bonifatius mit dem Schwerpunkt:

Sprache und Kommunikation

 

Zielsetzung unserer Arbeit

,Hilf mir es selbst zu tun“ ist das Bedürfnis der kindlichen Natur.

Jedes Kind hat einen Anspruch auf Bildung und Förderung seiner Persönlichkeit.

Unsere Kita ermöglicht allen Kindern ursprüngliche Erfahrungswerte aus der Natur, schafft Handlungsspielräume, greift die Ideen der Kinder auf, traut ihnen etwas zu und achtet deren Selbstbestimmung.

Zur Entwicklung der Fähigkeit von Mündigkeit, Solidarität und Kompetenz, die für ein selbstständiges Leben von Bedeutung sind, hat das Kita-Team folgende Bildungsziele erarbeitet:

Kinder brauchen Bewegung, sie ist die Grundlage aller Entwicklungen.

Wir bieten vielfältige Materialien und Möglichkeiten im Innen- und Außenbereich zum Experimentieren und Ausleben für Spiel- und Bewegungshandlungen.

Jedes Kind hat individuelle, gesundheitliche und kulturelle Ernährungsbedürfnisse.

Wir beachten und vermitteln gesunde, ausgewogene, vielfältige Nahrungsmittel.

Durch Sprache, Gestik und Mimik lernen Kinder Bedürfnisse und Meinungen zu äußern und soziale Beziehungen aufzubauen.

Wir sorgen für eine anregende Umgebung um Sinneserfahrungen zu sammeln, geben Sprachanlässe und fördern alltagsintegriert die individuelle sprachliche Bildung.

Der innere Antrieb und die Emotionen führen beim Kind zum Handeln.
Wir beobachten und stärken die Eigeninitiative durch Motivation, Lob und Anerkennung.

Kinder wollen die Welt entdecken.
Wir unterstützen sie und regen ihren Wissensdrang durch Sinneserfahrungen an.

Kinder wollen aktiv sein.
Wir motivieren ihre Aktionen durch Selbstbestimmung und geben ihnen die Möglichkeit zur Mitbestimmung (Partizipation).

Kinder brauchen Vorbilder, die Orientierungshilfen geben.
Wir geben Impulse und schaffen Anlässe und Handlungsmöglichkeiten.

Kinder brauchen Freiräume und Grenzen.
Wir fordern und fördern soziales Verhalten durch interkulturelles, konstruktives, friedvolles Miteinander mit Regeln und Strukturen.

Das Kind findet seinen kreativen Ausdruck des Erlebens in Malen, Musik und Tanz.
Wir schaffen Möglichkeiten und geben Hilfestellungen für musisch, ästhetische und kreative Interessen.

Für Kinder gehören Medien zum Familienalltag, sie sind unverzichtbarer Bestandteil zukunftsorientierten Lebens.
Wir unterstützen den sinnvollen Umgang; Bücher, CDs und DVDs kommen regelmäßig zum Einsatz. 

Jedem das Seine nicht allen das Gleiche.
Wir fördern jedes Kind in seiner individuellen Entwicklung, angepasst an seine Bedürfnisse und Lernvoraussetzungen.

 

Familienzentrum

Unsere Kindertageseinrichtung wurde im Jahr 2016 zum Familienzentrum NRW zertifiziert.

Das Ziel eines Familienzentrum ist, die Bereitstellung von Angeboten zur Förderung und Unterstützung von Kindern und Familien in unterschiedlichen Lebenslagen und mit unterschiedlichen Bedürfnissen, über die Angebote der Kindertageseinrichtung hinaus. 

 

Sprach-Kita

Die Kindertageseinrichtung nimmt am Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" des Bundesfamilienministeriums teil und wird dabei durch eine zusätzliche Fachkraft im Bereich sprachliche Bildung unterstützt.